Stoßwellentherapie

Mithilfe der Stoßwellentherapie können Schmerzen gelindert sowie geschädigtes Gewebe zur Regeneration angeregt werde. Die Durchblutung wird verbessert und der Heilungsprozess beschleunigt.

Die Stoßwellentherapie wird vor allem bei chronischen Schmerzen (u.a. Kalkschulter, Fersensporn, Tennisarm, Achillessehnenreizung) angewendet. Auch Triggerpunkte im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich können mit der Stoßwellentherapie gut behandelt werden. Im Zuge der Therapie werden Schallwellen mit hoher Energie in den Körper geleitet. Es kommt lokal zu einer Auslösung biochemischer Prozesse, wodurch die Selbstheilungskräfte verstärkt aktiviert werden. Der Therapieerfolg hängt maßgeblich mit der richtigen Dosierung und Anzahl der Impulse zusammen. Durch die Behandlung mit fokussierten Stoßwellen können Operationen oftmals vermieden werden.

Nähere Informationen zur Stoßwellentherapie erhalten Sie gerne im Orthopädie Zentrum Wien Süd !



Folgen Sie uns


Anschrift
Ärztezentrum Siebenhirten, Porschestr. 29, 1230 Wien


Kontakt
Email: office@ortho-siebenhirten.at
Telefon:+43 (1) 31 00 277                    

Öffnungszeiten

Montag............. 08:30 – 18:00
Dienstag.......... 08:30 – 20:00
Mittwoch..........08:30 – 18:00
Donnerstag......08:30 – 19:00
Freitag.............08:30 – 18:00
Samstag...........08:30 – 11:00