Hallux Valgus

Der Hallux valgus (auch als Ballenzeh, Überbein oder Frostbeule bekannt) ist durch eine Fehlstellung der Großzehe gekennzeichnet. Der Schiefstand der großen Zehe ist nach seitlich außen gerichtet. Ein Hallux valgus wird vor allem durch das Tragen von zu engen oder zu hohen Schuhen verursacht. Somit sind primär Frauen vom Ballenzeh betroffen. Durch die Zehenverformung können Druckstellen entstehen. Außerdem kann die Fehlstellung Entzündungen, Schwellungen und starke Schmerzen hervorrufen. Da der Verlauf des Hallux valgus fortschreitend ist, empfehle ich den Betroffen eine operative Stellungskorrektur.

Gerne informieren wir Sie im Orthopädie Zentrum Wien Süd ausführlich über mögliche Operationsmethoden!



Folgen Sie uns


Anschrift
Ärztezentrum Siebenhirten, Porschestr. 29, 1230 Wien


Kontakt
Email: office@ortho-siebenhirten.at
Telefon:+43 (1) 31 00 277                    

Öffnungszeiten

Montag............. 08:30 – 18:00
Dienstag.......... 08:30 – 20:00
Mittwoch..........08:30 – 18:00
Donnerstag......08:30 – 19:00
Freitag.............08:30 – 18:00
Samstag...........08:30 – 11:00